Die Proben liefen in den vergangenen Tagen und Wochen auf Hochtouren - und am heutigen Donnerstag ist es endlich soweit: Die Theatergruppe der Unterstufe des Frankenwald-Gymnasiums Kronach feiert um 19 Uhr Premiere mit Otfried Preußlers "Die kleine Hexe".
Unter der Leitung von Studienrätin Stefanie Huber und mit tatkräftiger Unterstützung der Bühnenbild-AG von Studiendirektorin Alexandra Reiter wollen die jungen Schauspieltalente wie Mika Hofmann als Rabe Abraxas und Janina Hellgeth als kleine Hexe Groß und Klein in die Abenteuer der bekannten Hexe entführen.
Dabei wird es auf der kleinen Studiobühne im zweiten Stock des Gymnasiums auch die eine oder andere Überraschung geben. Weitere Aufführungen sind täglich bis Sonntag vorgesehen. Beginn ist jeweils um 19 Uhr. Der Eintritt ist frei. Tickets für die Aufführungen können im Sekretariat des FWG gesichert werden, wobei vor allem noch Tickets für die Sonntagsvorstellung erhältlich seien. mts