Der Kreisjugendring lädt am Montag, 26. November, um 19 Uhr zur Herbstvollversammlung in das Kinder- und Jugendkulturzentrum "Alte Spinnerei" ein. Dabei gibt es einen Bericht zur aktuellen Situation des Juz, nachdem der gemeinsame Vertrag zwischen Stadt, Landkreis und Kreisjugendring am 31. Dezember endet. Weitere Tagesordnungspunkte sind der Haushaltplan 2019 und die Berichte des KJR und der Kreisjugendarbeit. Der Stehempfang beginnt um 18.30 Uhr. red