Das Büro des Kreisjugendrings ist von Heiligabend bis Sonntag, 3. Januar, geschlossen. Auf dem Anrufbeantworter können Nachrichten hinterlassen werden. Ab Montag, 4. Januar, rufen die Mitarbeiterinnen auf Wunsch zurück. An die Mailadresse service@kjr-lichtenfels.de können ebenfalls Nachrichten geschickt werden. Unterlagen in Schriftform können in den Briefkasten am mittleren Eingang der Geschäftsstelle geworfen werden, der regelmäßig geleert wird. red