Die Tanzgruppe Abtswind ist beim Chrysanthemen-Ball des Fremdenverkehrsverein Abtswind im Haus des Gastes nach der Corona-Pause zum ersten Mal wieder im Einsatz.

Die Trainerinnen Christiane Zehnder und Johanna Kniewasser haben mit den insgesamt 13 Tänzerinnen und Tänzern einiges zu Liedern der 60/70er Jahre einstudiert, wie es in der Ankündigung heißt.

Der Ball, bei dem die Band LetsDance spielt, beginnt am Samstag, 21. Januar, um 20 Uhr, Einlass ist um 19 Uhr.