Das Kirchweih- und Königschießen der Schützengesellschaft KK Obernbreit 1861 ist vorüber - die neuen Majestäten stehen fest: Königsscheibe Jugend: König Johann Löther 20,0 Teiler, 1. Ritter Tim Vehe 512,2 Teiler, 2. Ritter Julius Löther 1054,6 Teiler. Königsscheibe Schützenklasse mit Seniorinnen/Senioren (49 Teilnehmer): König Ulf Zaumsegel 806,8 Teiler, 1. Ritter Fabian Finger 925,7 Teiler, 2. Ritter Oskar Goeß 949,7 Teiler. Festscheibe (gestiftet von der Obernbreiter Weinprinzessin Lisa Faber): 1. Jonas Freudinger 31,2 Teiler. Jugendscheibe: 1. Tim Vehe 133,4 Teiler. Glücksscheibe: 1. Monika Wittel 9,1 Teiler. Fresskorbscheibe - Gewinner durch das Glücksrad: Julia Finger, Gudrun Stör, Monika Wittel, Jonas Freudinger, Markus Thielsch und Niklas Kistner. Am Preisschießen haben 40 Schützinnen/Schützen teilgenommen. Und noch einen Grund zum Jubeln hatte die SGKK vor Kurzem: Bei der Deutschen Meisterschaft in Dortmund hatte Monika Wittel mit 319,2 Ringen (30 Schuss) den 3. Platz errungen.

Von: Oskar Goeß (Pressewart, Schützengesellschaft KK Obernbreit 1861 e. V.)