Die Köpfe rauchten wieder bei der 1. Runde der Unterfränkischen Mathematik-Meisterschaften der Viertklässler. An der Grundschule Volkach standen erst nach einem Stechen die beiden Schulsieger fest. Sie heißen Emil Koch und Marie Lösch und treten nun für die Schule beim Landkreis-Entscheid an (2. Runde). 

Von: Sabine Huppmann (Lehrerin, Grund- und Mittelschule Volkach)