Am Wochenende wird in Unteroberndorf kräftig Kirchweih gefeiert: Den Start übernimmt der SCU am heutigen Freitag: Ab17.30 Uhr spielt die Mannschaft AH SG SV Zückshut/SC Unteroberndorf gegen den SG TSV Breitengüßbach/1. FC Baunach. Am Samstag um 15 Uhr wird der "Kerwäsbaam" durch die FFW Unteroberndorf aufgestellt. Umrahmt wird dieses Ereignis vom Musikverein Breitengüßbach. Die offizielle Eröffnung der Kirchweih erfolgt mit dem Bieranstich durch Bürgermeisterin Sigrid Reinfelder. Am Sonntag wird um 9 Uhr der Kirchweih-Festgottesdienst gefeiert. Sportlich wird es wieder am Nachmittag, wenn um 13 Uhr der SCU 2 gegen den SC Pödeldorf antritt. Um 15 Uhr messen sich die Mannschaften des SCU und des ASV Aufseß. Am Montag startet um 15.30 Uhr das "Gaaßbockrenna". Der Weg führt vom SCU-Sportplatz durch das Grüne Tal zur Kapellenstraße und endet am Dorfplatz, wo auch der Hahnenschlag stattfindet. Für das leibliche Wohl ist an allen Tagen bestens gesorgt, so die Veranstalter. red