Laden...
Michelau

Kirchweih-Gottesdienst im Freien

Am Sonntag, 2. August, begeht die Kirchengemeinde Michelau die Weihe der Johanneskirche. Wegen der Corona-Pandemie hat der Kirchenvorstand beschlossen, einen Freiluft-Gottesdienst zu feiern, den der P...
Artikel drucken Artikel einbetten

Am Sonntag, 2. August, begeht die Kirchengemeinde Michelau die Weihe der Johanneskirche. Wegen der Corona-Pandemie hat der Kirchenvorstand beschlossen, einen Freiluft-Gottesdienst zu feiern, den der Posaunenchor der Kirchengemeinde musikalisch ausgestaltet. Die Predigt hält Dekanin Ott-Frühwald. Thematisch steht an diesem Sonntag ein Wort Jesu aus der Bergpredigt im Mittelpunkt: "Ihr seid das Salz der Erde!" Beginn ist um 10 Uhr im Innenhof des Dekanats (Kirchplatz 5). Die üblichen Hygiene- und Abstandsregeln gelten auch unter freiem Himmel. Beim Ankommen und Gehen sowie beim Verlassen des Sitzplatzes während des Gottesdienstes ist eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen. Während des Gottesdienstes wird sie empfohlen. Desinfektionsmittel für die Hände steht bereit. Der Kirchenvorstand bittet freundlich darum, eine Sitzgelegenheit mitzubringen. Bänke für ältere Gemeindemitglieder, denen das nicht möglich ist, sind vorhanden. Bei schlechtem Wetter findet der Gottesdienst in der Johanneskirche statt. red