Die evangelische Kirchengemeinde in Burgkunstadt feiert in diesem Jahr das Christfest in ganz besonderer Weise. Am heutigen Heiligabend werden ab 14.30 und ab 15.30 Uhr Familiengottesdienste mit einem kleinen Anspiel für Gemeindemitglieder aller Generationen gehalten. Pfarrer Heinz Geyer, Monika Schneider (Sologesang), Thomas Meyer (Piano) und ein Team von Mitwirkenden übernehmen die inhaltliche und musikalische Gestaltung. Der Gottesdienst ab 14.30 Uhr wird per Livestream via Youtube über den Link https://youtu.be/yJ2cXTwTzj4 übertragen. Das evangelische Pfarramt weist darauf hin, dass für den Gottesdienst ab 15.30 Uhr keine Anmeldungen mehr möglich sind.

Für Kinder wird außerdem das Schattenspiel "Ein Esel geht nach Bethlehem" angeboten, das von Jugendreferentin Nicole Hahn mit Kindern der Klasse 2 b der Friedrich-Baur-Grundschule Burgkunstadt aufgezeichnet wurde (https://youtu.be/bpOK1tCq1-0).

Um 17 Uhr lädt die Kirchengemeinde am Heiligabend zur Christvesper ins Atrium ein. Diese wurde neu in das Gottesdienstprogramm aufgenommen, da aufgrund der Ausgangssperre die Christmette abgesagt werden musste. Ein Ensemble des Posaunenchores und Katharina Flierl als Gesangssolistin werden die musikalische Gestaltung des Gottesdienstes übernehmen.

Premiere der Kirchengemeinden

Eine Premiere wird der gemeinsame Online-Gottesdienst der Kirchengemeinden Burgkunstadt und Strössendorf/Altenkunstadt, der von Thomas Meyer und Kristina Kanaan vom Ton- und Videostudio Classicconcept Lichtenfels in den Kirchen beider Kirchengemeinden und an weiteren Orten aufgenommen und zusammengestellt wurde. Der Online-Gottesdienst wird von Pfarrerin Bettina   Beck   und   Pfarrer   Heinz

Geyer, Bläserensembles beider Kirchengemeinden unter Leitung von Thoma Meyer und Rudolf Ranzenberger, Susi Schliefer (Flöten), Monika Schneider (Sologesang) sowie weiteren Mitwirkenden gestaltet. Unter dem Link https://youtu.be/TJu780GmfOg kann der Online-Gottesdienst abgerufen werden. Außerdem werden alle Online-Angebote auf der Lebenszeichen-Homepage www.lebenszeichen-christuskirche.de und der Homepage www.christuskirche.info der evangelischen Kirchengemeinde Burgkunstadt eingestellt und verlinkt.

Gottesdienste an den Feiertagen

Die Gottesdienste an den Feiertagen 25. und 26. Dezember werden ab 9.30 Uhr in der Christuskirche gehalten. Ein Bläserensemble des Posaunenchores, geleitet von Thomas Meyer (Orgel), gestaltet den Gottesdienst am ersten Weihnachtsfeiertag mit Pfarrer Heinz Geyer musikalisch aus. Dieser kann per Livestream (https://youtu.be/db6NdCtHXpg) zu Hause mitgefeiert werden.

Am Samstag, 26. Dezember, wird Pfarrerin Bettina Beck den Gottesdienst in der Christuskirche gestalten. Katharina Flierl (Sologesang) und Thomas Meyer werden die musikalische Gestaltung übernehmen. red