Für junge Menschen, die sich für kirchliche und soziale Berufe interessieren, findet am Freitag, 31. Januar, von 15 bis 17.30 Uhr im Bistumshaus St. Otto ein Informationsnachmittag statt. Von zahlreichen Vertretern der Universitäten, Fachhochschulen und Schulen erfahren die Besucher aus erster Hand, welche Einsatzmöglichkeiten und Zukunftschancen die Berufsfelder bieten. Die kostenlose Veranstaltung ermöglicht den Austausch mit Ausbildungsbegleitern und Vertretern der verschiedenen Einrichtungen und Trägern im Erzbistum Bamberg. Auch der Kontakt für ein Praktikum kann geknüpft werden.

Um Anmeldung wird bis zum 29. Januar bei der Diözesanstelle "Berufe der Kirche" unter der Telefonnummer 0951/502-2231 gebeten. red