Am Freitag, 1. Februar, zeigt um 19.30 Uhr im evangelischen Gemeindehaus, Balthasar-Neumann- Straße 4, die ökumenische Kur- und Urlauberseelsorge Bad Staffelstein den letzten Film aus der Reihe "Abbruch - Umbruch - Aufbruch". Der sechsfach oscarnominierte Film erzählt die wahre Geschichte eines jungen Actionsportlers und Bergsteigers, der - in einer Felsspalte eingeklemmt - sich dem Kampf gegen die Zeit und gegen die Lebensphilosophien seiner Vergangenheit stellen muss. Ein beeindruckendes Kammerspiel des Regisseurs Danny Boyle. Ein ausführliches Programm zu den Kinoabenden liegt in den Kirchen aus. Der Eintritt zum Freitagskino ist frei. Mehr Infos gibt es auch unter Telefonnummer 09573/2227880. red