Aufgrund der Corona-Pandemie kann die geplante Kindermette an Heiligabend, 24. Dezember, um 15 Uhr nicht am Sportplatz stattfinden. Deshalb wurde für Kinder und deren Familien ein Gottesdienst für zu Hause aufgezeichnet, der am Heiligen Abend am Donnerstag ab 14 Uhr unter www.pfarrei-altenbanz.de abgerufen werden kann. Entsprechende Mitmachpakete für den Online-Gottesdienst liegen in der Kirche in Altenbanz aus, sind allerdings nicht zwingend notwendig. Allerdings verspüren vielleicht viele den Wunsch zu einem Besuch in der Kirche, um dem Jesuskind näher zu sein, die weihnachtliche Stimmung der Kirche zu erleben. Daher gibt es in und außerhalb der Kirche in Altenbanz Stationen zum Weihnachtsfest, die man alleine oder als Familie noch bis Sonntag, 27. Dezember, besuchen kann. red