Drei Themen stehen auf der Tagesordnung der nächsten Sitzung des Zeiler Stadtrates. Das Gremium tagt am Montag, 20. November, um 19 Uhr im Rathaus. Es geht um die Strompreise 2018 und den zusätzlichen Bedarf an Kindergartenplätzen; der Stadtrat will über das weitere Vorgehen entscheiden. Ein Punkt ist auch die Erweiterung der Wohnbebauung im Westen der Stadt; hier soll ein Bebauungsplan für das beabsichtigte Baugebiet "Mittel-setz II" aufgestellt werden. ks