Die Weihnachtsaktion "Geschenk mit Herz" der bayerischen Hilfsorganisation "Humedica" in Zusammenarbeit mit Sternstunden - der Benefizaktion des Bayerischen Rundfunks - macht es möglich, dass sich seit 15 Jahren Zehntausende Kinder in Not auf ihr persönliches Weihnachtspäckchen aus Deutschland freuen. Der St.-Johannis-Kindergarten beteiligt sich wieder an der Aktion und sammelt Weihnachtspäckchen. "Humedica" bringt sie dann zu Kindern in acht Ländern.

Im Kindergarten werden alle gesammelten Päckchen am Mittwoch, 28. November, abgeholt. Alle Informationen rund um "Geschenk mit Herz" gibt es auf der Aktionsseite www.geschenk-mit-herz.de. Es gibt auch die Möglichkeit, ein Päckchen packen zu lassen: Für eine Spende von zwölf Euro unter dem Stichwort "Geschenk mit Herz" werden die ehrenamtlichen "Päckchenpacker " ein Päckchen befüllen. Weitere Informationen sind auch beim Kindergarten St. Johannis in der Mecklenburger Straße 10, Telefon 09563/6869 oder E-Mail an st.johannis.kiga@t-online.de, erhältlich. red