Die Stadt veranstaltet am Samstag, 15. September, einen Kinder- und Jugendflohmarkt. Der Bereich des Flohmarktes umfasst die Farbgasse, den Hof von Dr. Ebenberger und den Hof vom Modehaus Deuerling. Die Judengasse selbst entfällt für den Flohmarkt. Teilnehmen können alle Kinder und Jugendlichen im Alter von acht bis 17 Jahren. Die Standflächen dürfen nicht größer als drei Meter sein. Für die Zuteilung wird eine Gebühr erhoben. Die Standplätze können am Samstag ab 6 Uhr belegt werden. Der Flohmarkt beginnt um 8 und endet gegen 18 Uhr. Die Anmeldung und Platzvergabe erfolgt am heutigen Montag, 10. September, ab 8 Uhr im Foyer des Rathauses I. Telefonische Anmeldungen oder per E-Mail sind nicht möglich, teilt die Stadt weiter mit. red