Zu einer Informationsveranstaltung zu seinem zweiten Kurs "Fit per SMS" lädt der Turnverein 1894 Coburg-Neuses ab Donnerstag, 9. Juni, um 16 Uhr ein. Die Veranstaltung findet in der Vereinshütte, Friedrich-Ludwig-Jahn-Straße 11a, in Coburg statt.
"Fit per SMS" steht für Fitness, die mit Spiel und Spaß mobil macht. Der Kurs richtet sich an Kinder im Alter von sechs bis zwölf Jahren, die in den sonstigen Sportstunden nicht mithalten können, weil sie körperliche Einschränkungen haben oder etwas mehr Zeit benötigen, um die Vorgaben umzusetzen. Mit alltäglichen Materialien versuchen die Übungsleiter, die Fantasie der Kinder anzuregen und den Spaß und die Freude an der Bewegung zu vermitteln. Mit einem speziellen Programm für Kinder mit Problemen sollen diese Kinder laut Mitteilung des Vereins optimal gefördert werden. Außerdem soll Haltungsschäden vorgebeugt werden.
Die Kursinhalte haben das Ziel, die körperlichen Fähigkeiten, die allgemeine Beweglichkeit, die Körperwahrnehmung und die Entspannungsmöglichkeiten zu fördern und dabei das Selbstbewusstsein des Kindes, die Selbstmotivation, das Gesundheitsbewusstsein und die psychosozialen Gesundheitsressourcen zu stärken.
Beginnen wird der Kurs am Donnerstag, 16. Juni. Dann findet er an zehn aufeinander folgenden Terminen, jeweils donnerstags von 16 bis 17.30 Uhr, in der Turnhalle des TV Neuses, Friedrich-Ludwig-Jahn-Straße 11a, statt. Geleitet wird der Kurs von Gudila Kolthoff, die speziell für dieses Kursangebot ausgebildet wurde. Krankenkassen können den Kurs bezuschussen. Für weitere Infos und die Anmeldung zum Kurs steht Gudila Kolthoff unter Telefon 09566/921147 (täglich ab 15 Uhr erreichbar) zur Verfügung. red