Prölsdorf — Mit einem Gottesdienst und einem Spiel der Buben und Mädchen feierte der Kindergarten St. Sebastian in Prölsdorf sein Sommerfest.
Die "Königskinder" machten Musik beim Gottesdienst. Die Kinder trugen zur Gestaltung der Messfeier zum Thema "Alle in Gottes Hand" bei.

Viel Beifall für die Kinder

Den Höhepunkt des Tages stellte, wie der Kindergarten schilderte, die Geschichte "Peterchens Mondfahrt" dar, die die Buben und Mädchen aufführten. Alle Kinder des Kindergartens übernahmen eine Rolle.
Über eine Stunde lang wurden die Zuschauer von den mitreißenden Liedern und dem Spiel der Kinder verzaubert. Sie bedankten sich mit viel Applaus.
Beim Sommerfest wurde Ilona Schuster nach 28-jähriger, verdienstvoller Tätigkeit als Leiterin des Kindergartens in den Ruhestand verabschiedet.
Danach waren Spiel und Spaß für Groß und Klein angesagt. Hüpfburg, Experimentierstraße und Tombola standen für die Festbesucher bereit. red