Ludwigsstadt — Um das Miteinander von Flüchtlingskindern und einheimischen Kindern zu stärken, hat das Bundesfamilienministerium Initiativen, Organisationen, Vereine und Kommunen in ganz Deutschland dazu aufgerufen, sich in der Woche des Bürgerschaftlichen Engagements vom 11. bis 20. September an der Aktion "Zusammenspiel - Bündnisse für junge Flüchtlinge" zu beteiligen. Der Kreisjugendring Kronach ist dabei. Im Mittelpunkt der deutschlandweiten Aktion Zusammenspiel steht die Begegnung zwischen Flüchtlingskindern und einheimischen Kindern. Die Aktion Zusammenspiel findet am Freitag, 18. September von 14 bis 17 Uhr in Ludwigsstadt im Evangelischen Gemeindezentrum St.Michael-Schafstall statt. Kinder sind eingeladen zum gemeinsamen Spielen, Malen und Basteln. Im Zentrum steht eine riesige Kiste mit Lego-Steinen, die von der Firma Lego kostenlos für diese Aktion zur Verfügung gestellt wird. Als Höhepunkt bietet der Zauberkünstler Cartini "Zauberhafte Zaubereien". Die Kinder dürfen gerne auch ihre Eltern und Großeltern mitbringen. red