In der Woche vom 26. bis 30. Juni veranstaltet die Kreismusikschule Bamberg an vielen Orten im Landkreis offene Unterrichtsstunden. Kinder ab vier Jahren sind eingeladen, den Unterricht vor Ort, gerne auch zusammen mit ihren Eltern, einmal hautnah mitzuerleben.
Die genauen Termine an den verschiedenen Orten gibt es im Internet unter www.kreismusikschule-bamberg.de. Eine Anmeldung für den Besuch dieser Schnupperstunden ist nicht erforderlich. Neue Kurse im "Musikhaus" (musikalische Früherziehung für Kinder mit circa vier Jahren) und in der "Musikwerkstatt" (mehrstimmiges Musizieren mit Orff-Instrumenten und Stabspielen (Xylophon, etc.) für Kinder im Grundschulalter) starten mit Beginn des neuen Schuljahres im September 2017. Anmeldungen hierfür sind noch bis Mitte Juli 2017 möglich. Bereits ab einer Anzahl von fünf Kindern kann ein Kurs auch in Ihrem Ort zum Beispiel direkt im Kindergarten starten.
Auch für Blockflöte und Kinderchor werden noch Anmeldungen entgegengenommen.
Anmeldung unter www.kreismusikschule-bamberg.de oder im Sekretariat der Kreismusikschule im Landratsamt, Ludwigstr. 23, Tel. 0951/85-165. red