Dieses Jahr ist vieles anders, so auch der geplante Mitmachzirkus "FUN-tasia". Da große Veranstaltungen mit Übernachtung nicht möglich sind, bietet die Evangelische Jugend in den Ferien den Zirkus in kleinen Gruppen als Tagesveranstaltung in verschiedenen Gemeinden an. Die Familien können wählen, an welchem Standort sie teilnehmen möchten. Kinder von acht bis 13 Jahren sind eingeladen, selber Stars in der Manege zu sein. Immer von 9.30 bis 16.30 Uhr können sie sich in neuen Rollen ausprobieren und erfahren, dass sie viel mehr können, als sie es sich bisher zugetraut haben. In Workshops lernen sie z.B. Jonglieren, Pantomime/Clownerie, Percussion oder Feuerspucken. Um 16 Uhr sind die Eltern zu einer kleinen Vorstellung eingeladen. Die Stationen sind im Landkreis Kronach am 1. September Evang. Gemeindehaus Unterrodach und am 5. September Festplatz Mitwitz. Anmeldung bei Dekanatsjugendreferent Erich Gahnz, Tel. 09261/93935. red