Weil er in alkoholisiertem Zustand am Skaterplatz Kinder belästigte, musste ein 53-jähriger Mann aufgrund seines Verhaltens von der Polizei ermahnt werden. Wie zwei Sechs- und Siebenjährige zunächst ihren Eltern berichtet hatten, waren sie von dem Mann angesprochen worden. Nach Aussagen der Kinder habe der Mann keine Aufforderungen oder Beleidigungen ausgesprochen, so dass keine strafbare Handlung vorliegt. Im Wiederholungsfall muss er mit einem Bußgeld rechnen.