Bei einer Spendenaktion des Obst- und Gartenbauvereins Dittlofsroda für ukrainische Flüchtlinge kamen insgesamt 1400 Euro zusammen.

In einer gemeinsamen Bastelaktion der Kinder aus Dittlofsroda wurde an zwei Nachmittagen im März Osterdekoration hergestellt. Die Kinder ließen ihrer Kreativität freien Lauf und so entstanden Osterhasen aus Rund-Holz, mit Moos verzierte Dekoschalen, Eier-Kerzen, bunte Papierblumen, Eierbecher aus Eierkarton und viele andere Dekoartikel. Auch die Eltern unterstützten die Spendenaktion des Obst- und Gartenbauvereins Dittlofsroda und backten jede Menge Kuchen.

Der reichlich bestückte Kuchentisch und die bunte Osterdekoration, ausgestellt im Schützenhaus in Dittlofsroda, haben gezeigt, dass das Engagement und Mitgefühl "der Dirlefröder" und anderen Besuchern aus den Nachbardörfern für die Menschen in und aus der Ukraine enorm ist, freut sich der Verein. Ein Teil des Geldes soll an das Bad Kissinger Orga-Team "Hilfe Ukraine 2022" gespendet werden. Täglich fahren Lkw und Transporter mit den notwendigsten Sachen über Bad Kissingen direkt an die Grenze zur Ukraine. Der andere Teil des Geldes soll den geflüchteten ukrainischen Familien in Hammelburg und der Region zugutekommen.