Für die Erneuerung der Asphaltdecke wird der Ketschengrund im Bereich Bushaltestelle/Kolbsgasse ab Montag, 24. September, für circa vier Tage voll gesperrt. Die Umleitungen sind ausgeschildert. Das teilt die Stadt Coburg mit und bittet um Beachtung. red