Lützelsdorf — Vom heutigen Samstag bis Montag, 22. September, feiert die kleine Ortschaft Lützelsdorf wieder ihre Kerwa. Veranstalter ist die Freiwillige Feuerwehr. Für den Durchgangsverkehr wird die Ortstraße gesperrt und entlang des Dorfbaches werden Bänke und Tische aufgestellt.
Für Samstag steht um 16 Uhr das Aufstellen des Kerwabaumes auf dem Programm. Nach dem Bieranstich durch Bürgermeisterin Rose Stark (SPD/Ökologen) werden Karpfen gebacken. Musikalisch ist das Fest an allen Tagen mit Live-Musik umrahmt. Nach dem Festgottesdienst, der um 9.30 Uhr am Sonntag beginnt, spielen die Wannbacher Dorfmusikanten zünftig zum Frühschoppen auf.

Rouladen und Schäuferla

Zum Mittagstisch gibt es Rindsrouladen und Schäuferla. Am Nachmittag kommen die Familien auf ihre Kosten.
Die Frauen im Dorf werden Fränkische Küchla, Torten und Kuchen backen. Zum Ausklang gibt es am Montag ab 17 Uhr Krenfleisch mit Klos. wro