Kemmern — Mehrere Frauen konnten beim Zweigverein Kemmern des Katholischen Deutschen Frauenbunds geehrt werden. Die Veranstaltung begann mit einer Andacht im Pfarrheim. Anschließend gab es ein gemütliches Beisammensein bei Kaffee und Kuchen, die von Mitgliedern des Vereins gebacken worden waren.
Vorsitzende Monika Engelmann zeichnete die Frauen für langjährige Treue aus: Für 20-jährige Mitgliedschaft wurden Irmgard Nüßlein und Anni Will mit der silbernen Ehrennadel bedacht, für 40 Jahre bekamen Christine Lieb und Barbara Walde die Ehrennadel in Gold, und für 50 Jahre wurden Marga Albrecht und Rosa Albrecht mit der Ehrennadel in Gold mit Stein geehrt. Die Geehrten erhielten außerdem ihre Urkunde und eine Rose.
Die Veranstaltung fand einen humorvollen Abschluss mit einem von Jutta Christa erdachten Sketch, den sie und Marlene Müller gekonnt zum Besten gaben. me