Die evangelischen Kirchengemeinden Bad Brückenau und Eckarts haben entschieden, für die Dauer des verlängerten Lockdowns (auch über Ostern), bis einschließlich Sonntag, 18. April, keine Präsenzgottesdienste zu feiern. Die Gefährlichkeit der Virusmutation, unsere christliche Verpflichtung unseren Nächsten zu schützen, sowie die Aufforderung der Regierung, unsere Kontakte zu reduzieren, haben zu diesem Entschluss geführt. Die Kirchen stehen tagsüber offen für eigene Andachten in der Stille oder mit Musik sowie verschiedene Angebote zum Mitnehmen, über die vor Ort informiert wird. Die Hygieneregeln sind entsprechend zu beachten. Alternativen für Gottesdienste: Digitale Andachten im Internet auf den Youtube-Kanälen der Kirchengemeinde Bad Brückenau, der Kirchengemeinde Weißenbach, der PG Oberleichtersbach-Schondra. Kostenfreie Telefonandachten über die Kirchengemeinde Geroda, Tel.: 09747/341 98 03, vom Dekanat Lohr, Tel.: 09352/606 99 15,

von der kath. Seelsorge Bad

Brückenau, Tel.: 09741/ 754 98 18. Für Rückfragen stehen die jeweiligen Ortspfarrer zur Verfügung. sek