Aufgrund der aktuellen Entwicklung werden in den Pfarreien des Pastoralen Raumes Bad Kissingen keine gemeinsamen Friedhofsgänge und Andachten auf den Friedhöfen stattfinden. Die zuständigen Seelsorgerinnen und Seelsorger werden bis Allerheiligen die Gräber mit Weihwasser segnen. In den Kirchen, auf den Friedhöfen und im Internet ist ein Gebetsimpuls für das persönliche Gebet am Grab hinterlegt, heißt es in einer Pressemeldung des Pastoralen Raumes. sek