Forchheim — Am Montag, 3. August, sind in Kersbach zwei Kaninchen gefunden worden: ein braun-weißes Löwenkopf-Weibchen und ein Glatthaar-Zwergkaninchen, das ebenfalls weiblich ist.
In Forchheim wurde am Dienstag, 4. August, am Schießanger ein weibliches grau-weißes Zwergkaninchen, aufgegriffen.

Telefonischer Kontakt

Bei "Zur Staustufe" ist eine Kätzin, schildpatt (schwarz-rot), zugelaufen. Sämtliche Tiere warten auf ihre Besitzer.
Die Besitzer können sich ab sofort beim Tierheim Forchheim unter Tel. 09191/66368 melden. red