Dass in Reiterswiesen in der Kissinger Straße eine angefahrene Katze am Straßenrand liegt, hat ein Autofahrer der Polizei am Dienstag mitgeteilt. Bei Eintreffen der Streife lebte das Tier noch und musste durch einen Schuss von seinen Leiden erlöst werden. Die Polizei sucht Zeugen unter Tel.: 0971/714 90. pol