Der Kartenvorverkauf für den Fasching der Generationen im Kongresshaus Rosengarten am Samstag, 23. Februar, hat begonnen. Die Karte für Erwachsene kostet 9 Euro, Kinder bis zwölf Jahre und Inhaber des Coburg-Passes bezahlen 6 Euro. Im Preis enthalten sind eine Tasse Kaffee oder Kakao, ein Krapfen sowie Garderobe und Tischreservierung, teilt die Stadt Coburg mit und weist darauf hin, dass die Karten für den Fasching der Generationen ausschließlich im Awo-Treff am Bürglaßschlösschen, Oberer Bürglaß 3, Telefon 09561/94415 erhältlich sind. Die Öffnungszeiten des Awo-Treffs sind Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag von 8 bis 18 Uhr sowie Mittwoch von 8 bis 13 Uhr. Am 23. Februar sind von 14 bis 17 Uhr alle Faschingsfreunde, ob groß oder klein, eingeladen, ein buntes und närrisches Programm und einen vergnüglichen Nachmittag zu erleben, denn alles, was zu einer tollen Faschingssitzung gehört, wird geboten, heißt es in der Mitteilung. Es bestehe kein Kostümzwang. Freuen dürfen sich alle auf die Werkskapelle der SÜC als musikalischen Begleiter, die Coburger Narhalla, den Faschingsverein Seßlach und viele mehr. red