Die Kantorei St. Matthäus singt am Sonntag, 1. Dezember, das beliebte Oratorium "Messiah" von Händel - das dieser 1741 in nur drei Wochen komponiert hat - in der originalen englischen Sprache. Die Solisten sind Katrin Küsswetter (Sopran), Katharina Heiligtag (Alt), Sebastian Köchig (Tenor) und Markus Simon (Bass), es singt die Kantorei St. Matthäus gemeinsam mit Mitgliedern der Bamberger Symphoniker unter der Leitung von Susanne Hartwich-Düfel. Karten gibt es bei Reservix. red