Zu einer Einstimmung auf Weihnachten soll das Konzert des Ensembles "Vocalissimo" mit professionellen Sängern, Mitgliedern des Oratorienchores Würzburg und der Kantorei Haßberge unter Leitung von Kirchenmusiker Matthias Göttemann in der Marienkirche Königsberg werden. Es findet am Sonntag, 18. Dezember, um 17 Uhr statt, wie die Kantorei mitteilte. Es werden bekannte und weniger bekannte Weihnachtslieder und Arrangements aus verschiedenen Epochen und Regionen der Welt vorgetragen. Kompositionen von Schütz, Bach, Pachelbel, Händel, des Königsbergers Carl Briegel, Loewe, Mendelssohn, Rutter oder Jenkins erklingen, dazu Weihnachtslieder aus zahlreichen Ländern. Das Konzert findet in Zusammenarbeit mit der Königsberger Konzertreihe "Klang-Kontakte" statt. Karten gibt es im Vorverkauf bei Schreibwaren Geiger in Königsberg oder unter Ruf 09523/6957 (E-Mail: karten@kirchenmusik-hassberge.de). Foto: Kirchenmusik Haßberge