Eine Podiumsdiskussion mit zwei der drei Bürgermeisterkandidaten der Marktgemeinde Burgpreppach findet am Mittwoch, 12. Februar, in der alten Schule in Hohnhausen statt. Beginn ist um 19.30 Uhr. Ralf Gleichmann, der Ortssprecher von Hohnhausen, moderiert den Abend mit den Kandidaten Werner Thein (FDP) und Jörg Denninger (Gemeinwohl). Sie sollen für jeweils fünf Minuten Stellung nehmen zu den Themen Entwicklung der Marktgemeinde Burgpreppach, Kosten der Wasser- und Abwasserversorgung, Nutzen der finanziellen Mittel der Marktgemeinde, Zukunft der Ortsteile, Zukunft der Marktgemeinde. Dann können die Bürger Fragen stellen. Amtsinhaber Hermann Niediek (CSU) nimmt nicht teil, wie er vorige Woche auf Anfrage mitgeteilt hatte. red