Die nächste Gemeinderatssitzung von Litzendorf findet am morgigen Dienstag, 17. November, um 18 Uhr in der unteren Turnhalle der Grund- und Mittelschule Litzendorf statt. Auf der Tagesordnung steht unter anderem die Vorstellung der Projektgruppe "Insektenfreundliche Gemeinde" und deren Handlungsfelder. Außerdem informieret Herr Brust von der Ingenieurgesellschaft Weyrauther mbH aus Bamberg über den Neubau der Wasserleitung und die Kanalsanierungen in der Otterbachstraße in Melkendorf. Des weiteren steht die Bedarfsmitteilung der Städtebauförderung für das Jahr 2020 auf dem Programm. red