Am Sonntag, 1. März, findet ab 14 Uhr im Pfarrhaus Stettfeld die Veranstaltung "Sonntagskaffee" statt. Mit Bildern aus Stettfeld blicken die Teilnehmer in die 50er und 60er Jahre zurück. Der Erlös wird für die Sanierung des Kriegerdenkmals verwendet. Die Vierzehnheiligen-Wallfahrer und die Pfarrei laden zur Kaffeerunde ein. red