Beim Jahresabschluss der Altliga des FC Burgkunstadt, bei der Altligaleiter Hans Tremel zahlreiche AH-Mitglieder begrüßte, besonders die beiden Neuzugänge Johannes Bergmann und Bernd Deuerling, gab es in der Trainerfrage einen Generationswechsel, denn mit Johannes Bergmann und Steffen Hügerich werden zwei "Jungsporne" die Altligaspieler auf Trab halten.
Torschützenkönig wurde Steffen Hügerich mit vier Treffern vor Luis Sandiga mit drei Toren. Michael Böhm und Alexander Ulbricht liefen immer auf. Beim 12. Altliga-Tischtennisturnier unter Manne Schneider und Heinz Jakob siegte im Einzel Frank Kestel vor Jürgen Schlee und Roland Rech. Im Doppel setzte sich das Duo Markus Geißler/Hans Tremel durch.


Guter Trainingsbesuch

Erfreut zeigte sich das Trainergespann Jürgen Schlee und Bernd Oester über den guten Trainingsbesuch. Fast alle 44 Trainingsabende besuchten Keeper Roland Rech und Hans Tremel, oft trainierten Matthias Zethner und Luis Sandiga mit. ht