Erfreut waren die Mitglieder bei der Versammlung des Arbeitskreises Umweltsicherung und Landesplanung der CSU, dass sich für den Vorsitz Benedikt Vonbrunn zur Verfügung stellte. Denn: Ein junger Mann übernimmt das Ruder des AKU.
Die Neuwahlen des Arbeitskreises ergaben: Vorsitzender Benedikt Vonbrunn, seine Stellvertreter sind Alfred Weis, Reinhold Schmidt und Gerd Schuberth. Schriftführerin bleibt Edith Güthlein, Schatzmeister Hermann Angermüller. Zu Beisitzern wurden Bernhard Hofmann, Maria Spies, Georg Spies, Jürgen-Christian Auernhammer, Stefan Funk, Peter Hagemann und Hans-Dieter Sutter gewählt. red