Unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln war am Donnerstagnachmittag ein 23-jähriger Fahrzeugführer unterwegs. Gegen 15.40 Uhr hielt die Streife den Beschuldigten in einem Weisendorfer Ortsteil an. Während der Kontrolle bemerkten die Beamten, dass der Mann offensichtlich unter Drogeneinfluss stand. Seine Weiterfahrt erfolgte daraufhin mit dem Streifenwagen zur Blutentnahme. Wegen des Fahrens unter Drogeneinfluss wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet. pol