Einzel: Grune - Regus 5:7, 1:6; Fößel - Metzner 7:6, 3:6, 4:10; Schmidt - Bohlein 6:7, 6:4, 5:10; Geiger - Eichfelder 6:0, 6:2. - Doppel: Grune/Geiger - Regus/ Eichfelder 6:1, 6:3; - Fößel/ Kuhnhäuser (w.o.) - Metzner/ Bohlein 1:1.


Knaben 16, Bezirksklasse 1

SV Friesen -
TSV Mönchröden 2:12

Jacob Geiger und Marc Köstler hatten nur wenig Chancen. Luis Schaller erging es nicht besser. In erstaunlicher Form präsentierte sich Maximilian Roth, der in drei Sätzen knapp gewann. Auch im Doppel spielte er Roth an der Seite von Marc Köstler stark, beide verloren dann aber knapp im Match-Tiebreak. Jacob Geiger und Julian Schaller hatten wenig zu bestellen.