Weiß/Nürnberger - Wolf/Pompe 1:6, 1:6.

Coburger Turnerschaft II -
SV Friesen 15:6

Johannes Ament, der immer stärker wird, ließ nichts anbrennen. Johannes Baumann zeigte im Match-Tiebreak starke Nerven, und Lars Baumann vervollständigte das gute Einzelergebnis. Nico Köstler hatte in zwei Sätzen das Nachsehen, Felix Beierwaltes hatte im zweiten Satz Pech. Jonas Angles unterlag relativ klar. Die erhoffte Steigerung in den Doppeln blieb aus, so dass die Friesener enttäuscht die Heimfahrt antreten mussten.
Einzel: Bürhaus - Köstler 6:0, 6:3; Bätz - Ament 1:6, 1:6; Schreiner - Beierwaltes 6:2, 7:5; Martin - J. Baumann 6:7, 6:1, 4:10; Merz - Angles 6:1, 6:1; Scherbel - L. Baumann 2:6, 1:6. - Doppel: Bürhaus/Schreiner - Köstler/Angles 6:0, 6:0; Bätz/ Martin - Beierwaltes/J.