Ein 16-jähriger Schüler, fuhr am Montag, gegen 15.30 Uhr, zusammen mit einer 16-Jährigen auf seinem E-Scooter den Sinnberg bergabwärts. Im Bereich des Bismarckturms kam ihm nach Polizeiangaben in einer Rechtskurve ein Fahrzeug entgegen. Der Schüler versuchte noch zu bremsen, was jedoch misslang. Er kam nach links von der Straße ab und landete etwas unsanft in der Bankette. Dabei zog er sich Schürfwunden zu. Seine Mitfahrerin blieb zum Glück unverletzt. pol