Eine Gruppe Jugendlicher ist am Sonntag gegen 17.15 Uhr von der Polizei kontrolliert worden. Ein 17-Jähriger händigte auf Nachfrage ein Tütchen mit Marihuana aus. Der junge Mann muss sich nun wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelrecht

verantworten.