Mönchröden — Schon das 8. Jugend-Tennis-Einzelturnier findet beim TSV Mönchröden statt. Am Sonntag, 29. März, veranstaltet die Tennis-Abteilung des TSV Mönchröden wieder das Spektakel für die Jugend. Viele Teilnehmer, die in den letzten Jahren aus ganz Nordbayern zusammen gekommen waren, werden auch dieses Jahr erwartet, um um Pokale und Urkunden zu kämpfen. Angeboten werden Altersklassen U10 bis U18, so dass für jeden Spieler und jede Spielerin die passenden Gegner gefunden werden. Die Altersklassen U10 bis U12 spielen Großfeld mit grünen Bällen.
Das Turnier wird wieder von Martin Amberg, Robert Engel, Beate Herrgott, Marco Rüger und Bernd Eckstein organisiert. Meldeschluss ist Donnerstag, 26. März, über das BTV-Turnierportal, oder per E-Mail an martinamberg@yahoo.de.