Der Verein zur Förderung der jüdischen Geschichte und Kultur Bambergs lädt zu einem Stadtspaziergang "Jüdische Stadtquartiere in Bamberg" am morgigen Samstag ein. Auf der kostenfreien Spurensuche durch die Geschichte begleitet Hanns Steinhorst die Teilnehmer etwa zwei Stunden in die Vergangenheit. Beginn ist um 15 Uhr am Pfahlplätzchen. Bequemes Schuhwerk wird empfohlen. red