Die Jüdischen Kulturtage finden vom 17. bis 24. September in Maßbach statt und wollen an die Tradition jüdischen Lebens erinnern. Programmpunkte sind am Sonntag, 17. September, um 14 Uhr eine Synagogen-Führung und um 15.30 Uhr eine Führung am jüdischen Friedhof. Für Freitag, 22. September, ist ab 14 Uhr eine Aktion "Maßbach putzt die Stolpersteine" geplant. Am Samstag, 23. September, steht ab 14 Uhr ein Rundgang durch das jüdische Maßbach auf dem Programm. Vorträge finden am Samstag, 23. September um 17 Uhr und am Sonntag, 24. September, um 15 Uhr in der Synagoge statt. red