Neben der Verwandtschaft mit zwölf Enkelkindern und 13 Urenkeln gratulierten auch Bürgermeister Wolfgang Beiergrößlein (FW) und Stadtpfarrer Thomas Teuchgräber. Besonders freute sie sich auch über die Glückwünsche ihrer beiden noch lebenden Brüder.