Gemeinsam habe man diese Veranstaltung geplant und durchgeführt. Diese Gemeinschaft werde auch in Zukunft gebraucht, damit der Wahlkampf für den Landratskandidaten Klaus Löffler und die Gemeinde erfolgreich gestaltet werden kann.


Lobende Worte für Klaus Löffler

Von einer leicht rückläufigen Finanzausstattung berichtete Schatzmeister Jürgen Trebes. Revisor Daniel Schneider bescheinigte eine hervorragende Kassenführung und führte die einstimmige Entlastung des Schatzmeisters herbei. Winfried Lebok überbrachte die Grüße des CSU-Kreisverbandes. Klaus Löffler sei der richtige Mann für den Landratsposten, da er alle Schichten der Gesellschaft sehe, sachlich und kämpferisch sei.