Nach vier erfolgreichen Ernten hat auch die Traubenlese in 2015 am Michaelsberg einen qualitativ hochwertigen Wein ergeben. Das Mostgewicht des 2015er Silvaner beträgt im Jubiläumsjahr des Klosters Michaelsberg 80° Öchsle. Bei einem Alkoholgehalt von 12,5 % vol. ist er ein perfekter Essensbegleiter - trocken, frisch, fein mineralisch mit zartfruchtigem Duft, wie die Stadt mitteilt. Am Samstag, 23. April, wird von 13 bis 18 Uhr das "Jubiläum in Flaschen" im Winzergebäude am Michaelsberg gefeiert. Hier wird der 2015er Silvaner des "Bamberger Stiftsgarten" erstmals ausgeschenkt. Mit Winzerspezialitäten ist für das leibliche Wohl gesorgt. Stadträtin Annerose Ackermann übernimmt mit ihrem Team bei jedem Wetter die Bewirtschaftung des sonst nicht zugänglichen Gebäudes. Die Erlöse fließen der Sanierung der Klosterkirche St. Michael zu. Das Winzergebäude kann über den Benediktinerweg von der Aufseßstraße, dem Maienbrunnen oder von der Sandstraße aus erreicht werden. Das Tor zum Weinberg ist geöffnet. red