Seit Jahren feiert die Petrikirche am Pfingstmontag Jubelkonfirmation. Sie lädt alle Frauen und Männer ein, die vor 25, 50, 60, 65, 70 oder 75 Jahren in der Petrikirche konfirmiert wurden. Dekan Thomas Kretschmar, der für die Jubelkonfirmation verantwortlich ist, hofft nicht nur auf gutes Wetter am Pfingstmontag, 24. Mai, sondern auch auf gute Corona-Zahlen, die einen festlichen Gottesdienst um 10 Uhr in der Petrikirche möglich machen. Das Pfarramt hat nicht alle Adressen derer, die silberne, goldene, diamantene, eiserne, Gnaden- oder Kronjuwelen-Konfirmation feiern können. Deshalb wird gebeten, diesen Termin weiterzugeben und sich unter Telefon 09221/9215-40 oder per E-Mail an pfarramt.petrikirche-kulmbach@elkb.de anzumelden. red