Hammerbach — Mit einem 11:3 über die SpVgg Erlangen am eigenen Jugendtag haben die E-Junioren des Hammerbacher SV die Meisterschaft in der Gruppe 3 ER/PG gesichert. Die Schützlinge der Trainer Andreas Jäger (o.li.) und Stefan Kästner hätten sich sogar eine Niederlage mit vier Toren Unterschied leisten können, schraubten ihre Erfolgsbilanz aber auf 64:22 Tore und 25 Punkte in zehn Partien nach oben. Zwischen den beiden freuen sich (v.li.) Dimitrios Bakolas, Marc Kästner, Nico Brehm, Daniel Harshanyi, Kevin Djidjeh und Nick Zillich. Unten von links: Jan Dehling, Tim Drendel, Lisa Mühlbach, Scott Simmons, Casimir Jäger und Jan Dengler. red